SPD-Stadtratsfraktion konstituiert sich. Wechsel an der Spitze

Veröffentlicht am 05.06.2014 in Allgemein

Die neue SPD-Fraktion im Weimarer Stadtrat nimmt ihre Arbeit auf. 11 Tage nach der Wahl des neuen Stadtrates konstituierte sich die 8-köpfige Fraktion.

Mit der Neuwahl des Fraktionsvorstandes wird der Generationenwechsel bei den Sozialdemokraten fortgeführt. Altvorsitzender Dr. Friedrich Folger verzichtete wie bereits angekündigt auf eine erneute Kandidatur. Künftig wird die Fraktion von Thoralf Canis geführt, dem einstimmig das Vertrauen ausgesprochen wurde. Folger selbst wird ihm als Stellvertreter mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Die neue Fraktionsspitze wird in den kommenden Tagen die Neubesetzung der Ausschüsse und der weiteren Gremien vorbereiten.

Der frisch gewählte Fraktionsvorsitzende: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen. Gemeinsam werden wir dafür arbeiten, unser Versprechen von einem Weimar für alle einzulösen. Die Weichen werden so gestellt, dass unsere Fraktion zur ersten Stadtratssitzung voll arbeitsfähig sein wird.“

Zur Staffelstabübergabe Dr. Friedrich Folger: „Die SPD ist gut aufgestellt. Es ist schön zu sehen, dass junge Leute bereit sind, Verantwortung für unsere Stadt zu übernehmen. Weder müssen wir alten Hasen von den Sesseln gekratzt werden, noch werden wir vom Hof gejagt. Wir arbeiten partnerschaftlich mit frischem Wind und Lebenserfahrung für das Wohl unserer Stadt. Gut so.“

 

Bundestagsabgeordneter

Unsere Facebook-Seite

Kontakt Kreisverband

SPD-Kreisverband Weimar
Graben 11
99423 Weimar

Fon 03643 771 771
Fax 03643 773 700 1

info@spd-weimar.de

 

Kontakt Stadtratsfraktion

SPD-Stadtratsfraktion Weimar
Graben 11
99423 Weimar

Fon 03643 505 863

fraktion@spd-weimar.de

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag: 10.00 - 16.00 Uhr

Dienstag: 10.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch: 10.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag: 10.00 - 18.00 Uhr

Freitag: 10.00 - 14.00 Uhr

HINWEIS:

Auch innerhalb der Kernzeiten sind unsere Mitarbeiter viel in der Stadt für Sie unterwegs. Deswegen kann es passieren, dass Sie uns auch einmal nicht im Rahmen der Öffnungszeiten direkt vor Ort antreffen. Ein kurzer Anruf vorab ist daher empfohlen. Für Termine nach Vereinbarung stehen wir Ihnen jederzeit ebenso sehr gern zur Verfügung.